Cellohaltung und Rückenprobleme

Danke an PergamonMED, die mich für ihren Messestand zur musikalischen Umrahmung bereits zum zweiten Mal für den VSOU-Kongress 2018 in Baden-Baden gebucht haben!
Die Haltung des Cellospielers gehört sicher noch zu der am wenigsten Ungesündesten im Streichermilieu, dennoch: neben den Auftritten hatte ich die Möglichkeit, mich mit Herstellern und Orthopäden zu unterhalten und ein zum Glück kleines Rückenproblemchen meiner Wenigkeit zu thematisieren. Bis dato habe ich immer mal wieder Übungen von Liebscher & Bracht absolviert. Die haben einen sehr empfehlenswerten YouTube-Kanal! Es hat sich herausgestellt, dass das Problem an / um der rechten Schulter liegt, aber vor allem viel tiefer im unteren Rücken drückt. Die Wassermassage von Wellsystem als auch Schröpfmassagen anderer Hersteller (die ich mir leider nicht notiert habe) habe ich vor Ort mehrfach ausprobieren können – Impact war in Summe exzellent. Zum Schluss habe ich noch ein Shiatsu-Massagegerät mit Infrarotwärmefunktion zum Messepreis erwerben können. Ansonsten: das Feedback für die musikalische Umrahmung der Messe war klasse. Wer kann „Rückenprofis“ in Magdeburg empfehlen?

Quelle: Orthopress – Ausgabe 2 (April, Mai, Juni 2018)

Rushad Eggleston

Superlative sind manchmal schwierig. Imho einer der besten (Anti-)Cellisten mit einer ausgesprochen interessanten Lebens- und Spielweise. Einfach nur irre und krank im positiven Sinne. Astreiner Typ!

Rushad Eggleston = Tornado Rider

Das Rankett

Unholy Rackett plays a renaissance rackett duet

Our group is named after the bizarre rackett, a renaissance woodwind instrument with a large double reed and a narrow, but very long, cylindrical bore folded nine times within the body of the instrument. The rackett produces a deep, buzzy, snarling sound. It is soft in volume but projects well because of the buzziness. In this video, Brock Imison and Simon Rickard play a duet on the bass and great bass rackett.

Posted by Unholy Rackett on Wednesday, August 2, 2017

Eine der wenigen Blasinstrumentarten, die mir nicht auf den Senkel gehen. Wie sollte es sein: das Rankett ist ein altes Instrument aus der Renaissance-Zeit.